Login

0,00 € *
ECC-Club-Mitglieder

ECC-Club-Mitglieder

Jorkisch GmbH & Co. KG

Joda® ist die internationale Marke für Haus und Garten der Firma Jorkisch GmbH & Co. KG.

Joda® – im Einklang mit der Natur

Joda®, die große Gartenholzmarke aus dem Norden, setzt auf Nachhaltigkeit und Natur.

Joda® arbeitet vorzugsweise mit den Holzarten Fichte, Kiefer und Lärche – Holz, das in Nord- und Mitteleuropa in großen Mengen zur Verfügung steht. In diesen borealen Herkünften des einzigartigen Naturmaterials ist der Zuwachs des Holzes viel größer als das jeweilige Volumen der Holzernte. Auch Hölzer aus fremden Regionen, wie zum Beispiel Bangkirai oder Eukalyptus, werden von Joda nur als zertifiziertes nachhaltiges Material eingekauft.
Joda® steht für Umweltverträglichkeit. Als eine der ersten deutschen Holzhandelsmarken wurde Joda® bereits 1999 das FSC®-Zertifikat (Forest Stewardship Council) verliehen. Es garantiert die nachhaltige, naturnahe Waldbewirtschaftung. Auch das PEFC®-Zertifikat (Pan Europe Forest Council) belegt seit 2002 die besonderen Gedanken zu Nachhaltigkeit und Umwelt von Joda®. Unser Engagement gilt der nachhaltigen Waldbewirtschaftung und wir stellen den Menschen in den Mittelpunkt unseres unternehmerischen Handelns. Joda® gehört dem HanseBelt Initiativkreis e.V an und steht für eine besondere Unternehmenskultur – hanseatische Werte inspiriert von skandinavischer Gelassenheit. Joda® bringt Ökonomie, Ökologie und Soziales in Einklang!

 

Jorkisch GmbH & Co. KG - Im Einklang mit Menschen und Umwelt

Als Unternehmen engagiert sich Jorkisch aktiv für den Erhalt der Natur. Geerntet und gehandelt wird ausschließlich Rohholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Ökologie und Ökonomie bringen wir engagiert zusammen. Dafür steht unser guter Name.

Da man dem Holz nicht ansieht, wo und wie es gewachsen ist, gilt es, die Herkunft des Holzes quasi mit "astreinem Stammbuch" nachzuweisen. So nutzen wir das schlaue Prinzip der Nachhaltigkeit. Bei Jorkisch heißen diese "Stammbücher" FSC® oder PEFC. Deren hohe Standards an umweltbewusste, sozialverträgliche sowie wirtschaftlich tragfähige Waldbewirtschaftung sichern Zukunft.

Verantwortung tragen bedeutet für uns, die Natur als Partner zu sehen. Die Chance dafür zu sorgen, dass unsere Umwelt auch zukünftigen Generationen erhalten bleibt, nehmen wir täglich neu wahr. Den Handel von zertifiziertem Holz verstehen wir als einen aktiven Beitrag zur Steigerung einer naturnahen Waldnutzung. Pro Mensch. Pro Umwelt. Dafür geht Jorkisch gern mit gutem Beispiel voran!

Jorkisch GmbH & Co. KG

Ansprechpartnerin ECC-Club